Bedürfnisorientierte Kommunikation in Gruppen

 screen-shot-2016-11-20-at-19-34-14Einführungsworkshop auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg am 25./26. Februar 2017 in Berlin.

Wenn du mit mehreren Menschen zusammen wohnst, in einer Gruppe arbeitest, oder beratend und bildend mit Gruppen zu tun hast und dich gern ein Wochenende lang intensiv damit beschäftigen möchtest:

  • Wie du klar und authentisch deine eigenen Bedürfnisse in der Gruppe kommunizieren kannst und die Chancen erhöhst, damit auch verstanden zu werden
  • Wie du Vorwürfe von anderen so hören kannst, dass du verstehst, was ihnen wichtig ist, anstatt nur gegen sie zu kämpfen
  • Wie zu verschiedenen Bedürfnissen gemeinsame Lösungen gefunden werden können
  • Wie sich Konflikte austragen und lösen lassen, so dass der Kontakt zueinander wertschätzend und wohlwollend bleibt

dann ist dieser Workshop sicher hilfreich für dich!screen-shot-2016-11-20-at-19-34-24

Wir werden in diesem Workshop:

  • die Grundlagen der Gewaltfreien/Bedürfnisorientierten Kommunikation erklären
  • und an Situationen aus eurem Gruppenalltag üben

Kosten: 190 Euro (bei verbindlicher Anmeldung bis zum 25.01.2017: 170 Euro

Gruppenrabatt (für fünf Anmeldungen): 790,- Euro (bei verbindlicher Anmeldung bis zum 25.01.2017 750,- Euro).

Uns ist bewusst, dass Menschen in dieser Gesellschaft sehr unterschiedlich viel Geld haben. Wenn du gern teilnehmen möchtest, aber nicht so viel Geld aufbringen kannst, melde dich gern bei uns, wir versuchen dann mit dir eine Lösung zu finden.

Anmeldeverfahren: Schreib zuerst eine Mail an agentur[ätt]handlungsfaehigkeit.org. Dann schicken wir dir die Kontodaten für die Überweisung des Teilnahmebeitrags. Erst wenn der Beitrag auf unserem Konto angekommen ist, ist die Anmeldung verbindlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.